Strodthoff, Jochen
Jochen Strodthoff
Jahrgang: 1967
Größe: 1,77
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Braun
Wohnort: München
Ausbildung: Mozarteum Salzburg
Sprachen: Englisch, Französisch
Sportarten: Judo, Fechten, Billard
Musik: Geige, Cajon, Gesang (Bariton)

Video



>AUSZEICHNUNGEN

2012
GEORGE-TABORI-FÖRDERPREIS AN JUDITH AL BAKRI UND JOCHEN STRODTHOFF

2010
FÖRDERPREIS DEUTSCHER FILM
Bester männlicher Schauspieler für "Morgen das Leben"

2010
NOMINIERUNG GERMAN INDEPENDENCE AWARD
für "Morgen das Leben"


>KINO/TV

2016
ZAUN AN ZAUN
Regie: Peter Gersina

2016
FüNF VOR 12
Regie: Niklas Weise / Christof Pilsl

2016
WASSERSCHUTZPOLIZEI BODENSEE - EPISODENHAUPTROLLE
Regie: Raoul W. Heimrich

2015
MüNCHEN 7
Regie: Franz Xaver Bogner

2014
DIE CHEFIN - "TöDLICHE SEILSCHAFTEN"
Regie: Florian Kern

2014
LULU. DAS VERHEILT, BIS DU HEIRATEST (KURZFILM, HFF) Kino
Regie: Chiara Grabmayr

2013
TATORT - "AUS DER TIEFE DER ZEIT"
Regie: Dominik Graf

2013
FACK JU GöTHE Kino
Regie: Bora Dagtekin

2013
ZWEI ALLEIN
Regie: Stephan Wagner

2012
LERCHENBERG
Regie: Felix Binder

2012
ZAPPELPHILIPP
Regie: Connie Walther

2012
TATORT - "EIN NEUES LEBEN"
Regie: Elmar Fischer

2011
UND WIEDER Kino
Regie: Karlotta Ehrenberg

2011
TRAURIGKEIT UND SEX UND WAHRHEIT  Kino
Regie: Johannes Rosenstein

2011
SOKO 5113 - "EINE BESSERE WELT"
Regie: Bodo Schwarz

2010
MORGEN DAS LEBEN (FöRDERPREIS DEUTSCHER FILM FüR DIE BESTE MäNNLICHE HAUPTROLLE) Kino
Regie: Alexander Riedel

2010
POLIZEIRUF 110 - "DENN SIE WISSEN NICHT, WAS SIE TUN""
Regie: Hans Steinbichler

2009
PICCO Kino
Regie: Philip Koch

2007
APHRODITES NACHT Kino
Regie: Carolin Otto

2006
ZWEI ZIVIS ZUM KNUTSCHEN
Regie: Matthias Lehmann

2006
HANNAH ARENDT
Regie: Carolin Otto

2005
FINGER WEG Kino
Regie: Maria Eibl-Eibelsfeldt

2005
DAMALS WARST DU STILL
Regie: Rainer Matsutani


>THEATER

2015
ROT VON HUNGER&SEIDE
Muffathalle München 2015
Regie: Judith Al Bakri und Jochen Strodthoff

2014
GOLD VON HUNGER&SEIDE
Muffathalle München
Regie: Judith Al Bakri und Jochen Strodthoff

2013
NICHTS NACH HERMAN MELVILLE
Künstlerhaus Nürnberg, Muffathalle München, Theaterdiscounter Berlin
Regie:  Thomas Stang, Jochen Strodthoff

2011
PREPPER VON HUNGER&SEIDE
Muffathalle München, Tafelhalle Nürnberg, 2012
Regie: Judith Al Bakri und Jochen Strodthoff

2011
BUMM VON HUNGER&SEIDE
Muffathalle München, Bayrische Theatertage Augsburg, Theaterdiscounter Berlin, Arena Festival Erlangen, RODEO München
Regie: Judith Al Bakri und Jochen Strodthoff

2011
GUTE REISE UND AUF WIEDERSEHEN VON EINAR SCHLEEF
Ruhrfestspiele Recklinghausen, Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin, Drama Graz
Regie: Ernst Binder

2010
AMAZONAS, MUSIKTHEATER IN DREI TEILEN
SESC Sao Paolo, Biennale München
Regie: Michael Scheidl, Peter Weibel

2009
TAXI VON HUNGER&SEIDE
PATHOS München, Schwankhalle Bremen, Tafelhalle Nürnberg 2009
Regie: : Judith Al Bakri und Jochen Strodthoff

Festival Perspectives Saarbrücken

Kammerspiele München

Salzburger Festspiele

Junges Theater Göttingen

SPIELART Theaterfestival München

Schauspielhaus Wien

Stadttheater Ingolstadt

Festival für Politik im Freien Theater Hamburg

Schauspiel Frankfurt

HUNGER & SEIDE München